Pépiements

Pépiements

Junges Cube
So. 13/03/2022 — 16h00
Preis Erwachsene: 12.00€
Gruppe: 10.00€
< 26 Jahren: 6.00€
Tickets kaufen

Choreografie: Nathalie Cornille.
Skulpturen, Licht, Regie: Jean-Jacques Lefevre.
Musik: Tchäikowski, Idioma, Alexandre Desplat, Dorothy Lamour, Emilie Simon.
Tongestaltung: Arthur Barbot.
Kostüme: NellC.
Stückdauer: 40 Minuten.

Tickets

Informationen: + 352 521 521 / info@cube521.lu

Die Tänzerin Nathalie Cornille entführt das Publikum in einen imaginären Garten voller Poesie und einer außergewöhnlichen Laut-Kulisse - hier wird gequietscht, geschnattert, gekrächzt, geschwatzt und gesungen. Für Kinder ab 2 Jahren. Schulvorstellung: MO, 14.3.2022 / 10.00

Die Produktion ist für die Kleinsten (ab 2 Jahren) kreiert worden, lädt aber Groß und Klein ein unsere Umwelt und ganz besonders den Zauber der Vogelwelt in unseren Gärten wiederzuentdecken. In einem wundervollen Garten voller Überraschungen entdeckt die Tänzerin Vogelnester mit Federn, Vogelschnäbel, Eier und vieles mehr. Vogelgesang, Schnabelklappern, ein Sprung...

Pépiements - ist ein getanztes Stück über die Natur und für die Natur, bei dem die ganz Kleinen ihr Gehör verfeinern, ihr Beobachtungsvermögen stärken und ihr musikalisches Feingefühl anregen können.

Gibt es etwas anmutigeres als ein Flügelschlag? Was könnte melodiöser sein als der Vogelgesang bei Sonnenaufgang? Gibt es etwas behaglicheres als ein Vogelnest? Die Extravaganz gelber Flamingos, vielleicht...

Eine klangvolle Choreografie, mit Kompositionen von Tschaikowski, Alexandre Desplat oder Dorothy Lamour. Da wird gequietscht, geschnattert, gekrächzt, geschwatzt und gesungen. Pépiements -entführt das Publikum in eine Fantasiewelt, in der die Objekte ein Eigenleben behaupten indem sie zu tanzen beginnen. Eine spannende, wundersame Entdeckungsreise!