Carmen

Carmen

Tanz
Sa. 25/02/2023 — 20h00
Preis Erwachsene: 26.00€
Gruppe: 21.00€
< 26 Jahren: 12.00€
Tickets kaufen

Eine Koproduktion von Luxembourg Ballet, Cube 521 und Opderschmelz Dudelange

Regie und Choreografie | Volha Kastsel, Luxembourg Ballet
Musik | Georges Bizet ; Arrangement | Konstantin Yaskou
Bühnen- und Kostümbild | Lynn Scheidweiler und Ariane Koziolek

Tickets

Informationen: +352 521 521 | info@cube521.lu

Eine Tanzproduktion mit Musik von Georges Bizet.

„Lieben oder geliebt haben, das ist genug. Es gibt keine andere Perle in den dunklen Falten des Lebens.“ Victor Hugo.

Mit Carmen, der Protagonistin der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée, erlangt der Archetyp der Femme fatale einen breitgesellschaftlichen Ruhm. Doch häufig wird dieser Archetyp als zentraler Verdienst eines außergewöhnlichen Werks in den Mittelpunkt künstlerischen Schaffens und der Unterhaltungsindustrie gerückt. Mérimée verewigt sich als Zeuge einer noch größeren Macht, als Sturmjäger, der furchtlos tief ins Innere einer Naturgewalt eindringt, um deren Schönheit entdecken und deren Wucht erklären zu können. Er beschreibt Carmen’s unglückseligen Verehrer José mit einer auffallenden Anpassungsfähigkeit an widersprüchliche Normen. Vom navarrisch ehrenhaften Hidalgo und pflichtgetreuen Gesetzeshüter zum berüchtigten Gesetzlosen gewandelt und dann bereit, wieder von vorne anzufangen, verkörpert er unermessliche Liebe, die Eigennutz ausharrt, Anschauungen übertrumpft und nie an Wucht verliert. Denn wo keine Liebe ist, ist die Sehnsucht nach ihr um so gewaltiger. Wir laden Sie ein, Carmen durch das Prisma einer aufrichtigen, glühenden und unauslöschbaren Zuneigung zu erleben. Was Sie erwartet: exzellente Tänzer und Livemusik in einer der schönsten und bewegendsten Geschichten der Weltliteratur.


Solistinnen
Victoria Tvardovskaya | Luxembourg Ballet asbl
Susanne Wessel | Luxembourg Ballet asbl


Gastsolist*innen
Nataliia Matsak | Nationale Oper der Ukraine
Sergii Kryvokon | Nationale Oper der Ukraine
Oleksii Busko | Nationale Oper der Ukraine
Artem Shoshyn | Kyiv Modern Ballet


Foto © Dan Hecho