Bea Beutelratte will sich fledermausen

Bea Beutelratte will sich fledermausen

Cube Jeune
dim. 28/02/2021 — 16h00
Prix Plein: 12.00€
Groupe: 10.00€
< 26 ans: 6.00€
Acheter tickets

Création: Cube 521.
Texte / mise en scène: Sarah Grunert.
Avec: Ines Hollinger, Kevin Körber, Heiner Bomhard.
Musique: Heiner Bomhard.
Illustration: Xenia Snagowski
Durée: 60 minutes

Tickets

Reprise du spectacle annulé du 29.3.2020.
La réservation de places est obligatoire.


Email info@cube521.lu

Téléphone+ 352 521 521 (Cube 521)
+ 352 470 895 1 (luxembourgticket)


Kulturpass Welcome!

Reprise du spectacle annulé du 29 mars 2020. Dans le cadre du Festival NIGHT, Light and more. Création: Cube 521. A partir de 4 ans. Spectacle en allemand. Séances scolaires: LU, 1.3.2021 / 10.00 & 14.15 et MA, 2.3.2021 / 10.00 et ME, 3.3.2021 / 10.00

Beutelratte Bea ist todunglücklich : niemand will mit ihr befreundet sein. Die Beine sind zu kurz, die Ohren zu lang und alle eilen hastig weg, sobald sie auch nur auftaucht. Dabei wünscht sie sich so sehnsüchtig Freunde. Wenn sie doch nur fliegen könnte, so wie die von ihr bewunderten Fledermäuse. Bea beschließt sich zu fledermausen; packt ihren Beutel und macht sich auf einen Weg voller gefährlicher Abenteuer. Herr Schneck, Hirschkäfer Eduard, Nachtgespenstin Huga und viele andere wunderliche Bekanntschaften begleiten sie auf ihrer Wanderschaft in die Nacht auf der Suche nach den Künstlern der Lüfte.